Menu

Berufskolleg des Kreises Olpe

Internationale Förderschüler erwerben Schulabschluss

Rund 80 Schüler aus vier „Internationalen Förderklassen“ erhielten in der letzten Schulwoche vom Leiter des Berufskollegs des Kreises Olpe, Oberstudiendirektor Bernard Schmidt, ihre Abschlusszeugnisse. Sie alle haben damit ihren ersten deutschen Schulabschluss erhalten. Das Erlernen der deutschen Sprache stand neben anderen Fächern natürlich im Vordergrund und war nicht immer leicht. Viele können sogar stolz auf den ersten Schulabschluss ihres Lebens sein, denn in ihren Herkunftsländern ist es nicht selbstverständlich, jahrelang eine Schule zu besuchen, sondern schön früh zu arbeiten.

weiterlesen ...

Zeugnisse der Höheren Handelsschule

79 Schülerinnen und Schüler der Höheren Handelsschule des Berufskollegs des Kreises Olpe verabschiedet. Viermal wurde die Durchschnittsnote 1 bescheinigt.
Am 7. Juli 2017 erhielten in einer feierlichen Verabschiedung 79 Absolventinnen und Absolventen der Höheren Handelsschule ihre Abschlusszeugnisse und damit den schulischen Teil der Fachhochschulreife. Neben den Schülerinnen und Schülern nahmen Eltern und Lehrerinnen und Lehrer des Berufskollegs an der Entlassfeier teil. Musikalisch bereichert wurde die Feierstunde vom Gitarrenduo Eckardt Heuel und Andreas Zart sowie der Sängerin Ruth Schröder.

weiterlesen ...

Absolventen der Fachoberschule verabschiedet

Anstrengende Prüfungswochen lagen hinter den Schülerinnen und Schülern der Fachoberschule des Berufskollegs des Kreises Olpe. Doch am Freitag, dem 07. Juli 2017, waren alle Strapazen vergessen. Im Rahmen einer Feier mit Eltern und Angehörigen im Forum des Weiterbildungszentrums überreichte Schulleiter Bernard Schmidt den erfolgreichen Schülerinnen und Schülern ihre Zeugnisse. Insgesamt 129 Absolventen erreichten die Fachhochschulreife in den Bereichen Sozial- und Gesundheitswesen, Wirtschaft und Verwaltung und Technik.

weiterlesen ...

Alu - Kooperation mit "Maria Königin"

Auch in diesem Schuljahr konnten wir wieder 12 Säcke gesammeltes Alu zum Gymnasium „Maria Königin“ nach Lennestadt bringen. Schüler, Lehrer aber auch Eltern und Menschen außerhalb unserer Schule leisteten ihren Beitrag. Vielen Dank dafür!
Gestartet hatten wir unser Projekt im Rahmen des 2 Jahre dauernden Erasmusprogramms „European Teenage Consumers in a Globalized World“.

weiterlesen ...

Abitur+ am Berufskolleg des Kreises Olpe

2017er Abiturjahrgang mit Doppelqualifikation erlangt Allgemeine Hochschulreife

Aus den Händen des Schulleiters Bernard Schmidt erhielten 42 Schülerinnen und Schüler der Bildungsgänge Abitur+ ihre Abiturzeugnisse. Ihr Plus: Sie haben jetzt direkt die in der Schullandschaft des Kreises Olpe einmalige Chance, nach der Allgemeinen Hochschulreife einen Berufsabschluss zu erlangen.

Fünf von den insgesamt 42 Prüflingen haben das Abitur mit einer Eins vor dem Komma abgeschlossen. Dies zeigt, dass das Konzept des Beruflichen Gymnasiums am BKO aufgeht: Der Schule gelingt es, in etwas mehr als drei Jahren Schülerinnen und Schüler aller Schulformen zum Abitur und parallel zu einer qualifizierten Berufsausbildung wahlweise zur/zum technischen Assistenten/in für Betriebsinformatik oder zur/zum Erzieher/in zu führen.

weiterlesen ...